Wellness

So alt wie die Menschheit!

Nicht umsonst heißt es: „Ein Bad ist ein Ort, an dem man alle Sorgen wegwaschen kann.“ Abschalten und zur Ruhe kommen konnte man bereits in den Badehäusern der alten Griechen und Römer, in den Hammams des Osmanischen Reichs und in den Mineralbädern der Inkas.

Auch Platon bezog sich darauf, über die Mysterienschulen in Ägypten und Atlantis. Die Tradition des Entspannens in Saunen, Bädern und Dampfbädern, ergänzt durch Massagen und andere Anwendungen, ist jahrhundertealt und wird von jeder Kultur auf ihre eigene Weise umgesetzt. Es gibt keine bessere Art, zum eigenen Sein, zum eigenen Ursprung zurückzufinden.

Angebot

Entdecken Sie das komplette Angebot von Elaisa