FAQ

Wir haben täglich von 10 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

Wir haben täglich von 10 Uhr bis 22 Uhr geöffnet. Die Küche schließt um 21 Uhr.

Ja, während Weihnachten und Silvester gibt es unterschiedliche Öffnungszeiten und Preise:

  • 24. Dezember            10.00 – 17.00  (€29,50)
  • 25. Dezember            11.00 – 22.00   (€39)
  • 31. Dezember            10.00 – 17.00  (€29,50)
  • 1. Januar                    11.00 – 22.00   (€39)

Ein Zugangsticket kostet 45 € pro Person.

Kinder ab 12 Jahren können die Wellnesseinrichtung besuchen.

Ja, Sie erhalten diese an der Rezeption. Das Ausleihen eines Bademantels kostet 8 €, das Ausleihen eines Handtuchsets ebenfalls. Bademantel und Handtuchset zusammen können Sie für 15 € leihen.

Mittwoch und Donnerstag und jeden ersten Samstag im Monat sind unsere Textiltage. An diesen Tagen ist das Tragen von Badekleidung erlaubt.

Das Tragen eines Bademantels ist in der gesamten Anlage verpflichtend.

Nein, Sie können bei uns kostenfrei parken.

Eine Reservierung ist in der Tat notwendig. Die Reservierung im Voraus bietet folgende Vorteile:

  • Sie bekommen am gewünschten Tag auf jeden Fall einen Platz.
  • Wir können Sie an der Rezeption schneller bedienen, da Ihre Reservierung bereits registriert wurde. Wenn Sie eine Behandlung oder Massage hinzubuchen möchten, empfehlen wir ebenfalls, dies frühzeitig zu tun.
  • Wenn wir die Gästezahlen kennen, können wir unser Personal besser einplanen und unsere Produkte gezielt und frisch einkaufen.

Es gibt Aufzüge, so dass Elaisa auch für Rollstuhlfahrer zugänglich ist.

Wir haben täglich von 10 Uhr bis 22 Uhr geöffnet.

Ja, das ist möglich. Fast alle Behandlungen können separat, ohne Zugang zum Wellnesszentrum gebucht werden.

Ja, Sie können Ihre Reservierung stornieren. Allerdings müssen Sie dabei die Stornierungsbedingungen beachten.

Der Verzehr von mitgebrachten Lebensmitteln ist im Resort verboten.

Ja, jeden tag ab 17 Uhr. Der ermäßigte Tarif beträgt 29,50 €.

Bei Elaisa gibt es ein Wellness Restaurant, in dem wir gesunde Brasseriegerichte anbieten.

Mobiltelefone und Tablets dürfen nur an der Rezeption benutzt werden. In allen anderen Bereichen der Anlage sind Mobiltelefone und andere elektronische Geräte nicht gestattet.

Wir akzeptieren Bancontact, Visa und MasterCard.

  • Benutzung aller Sauna- und Wellnesseinrichtungen
  • Unbegrenzte Nutzung der Duschprodukte.
  • Teilnahme an den regulären Saunaritualen unter Vorbehalt der Verfügbarkeit.

Fundsachen werden 3 Monate lang an der Rezeption aufbewahrt. Gegenstände, die nach 3 Monaten nicht gesammelt werden, werden an die Wohltätigkeitsorganisation gespendet.

Ein Aufguss ist ein Saunaritual, bei dem Wasser und ätherische Öle verdampft und mit einem Handtuch in der Saunakabine verwirbelt werden, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Sie können kostenlos am Aufguss teilnehmen.