Datenschutzerklärung

 

Elaisa Energetic Wellness respektiert die Privatsphäre der Besucher ihrer Website, insbesondere die Rechte der Besucher in Bezug auf die automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten. Aufgrund der völligen Transparenz gegenüber unseren Kunden haben wir daher eine Richtlinie formuliert und umgesetzt, die sich auf diese Prozesse selbst, ihren Zweck und die Möglichkeiten für die betroffenen Personen bezieht, ihre Rechte nach besten Kräften auszuüben.

Artikel 1. Gesetzliche Bestimmungen

  1. Website (im Folgenden auch „die Website“): Elaisa Energetic Wellness, www.elaisawellness.com
  2. Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten: Elaisa Energetic Wellness, Nationalparklaan 7, 3650 Dilsen-Stokkem.

Artikel 2. Zugang zur Website

Der Zugriff auf die Website und deren Nutzung ist streng persönlich. Sie werden diese Website oder die darauf bereitgestellten Daten und Informationen nicht für kommerzielle, politische oder Werbezwecke oder für kommerzielle Angebote nutzen und insbesondere nicht für unaufgeforderte elektronische Angebote.

Artikel 3. Inhalt der Website

Alle Marken, Bilder, Texte, Kommentare, Illustrationen, (animierte) Bilder, Videobilder, Sounds sowie alle technischen Anwendungen, die zum Funktionieren der Website verwendet werden können, und generell alle auf dieser Website verwendeten Teile sind gesetzlich durch geistige Eigentumsrechte geschützt.

Jede Vervielfältigung, Wiederholung, Verwendung oder Anpassung, ganz oder teilweise, einschließlich der technischen Anwendungen, ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der verantwortlichen Partei strengstens untersagt.

Wenn der Administrator nicht unverzüglich Maßnahmen gegen Verstöße ergreift, kann dies nicht als stillschweigende Zustimmung oder Unterlassung der Strafverfolgung ausgelegt werden.

Artikel 4. Verwaltung der Website

Für die ordnungsgemäße Verwaltung der Website kann der Administrator jederzeit:

  • den Zugang zur gesamten Website oder eines Teils davon für eine bestimmte Kategorie von Besuchern aussetzen, unterbrechen oder beschränken.
  • alle Informationen, die das Funktionieren der Website stören könnten oder gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen, entfernen.
  • die Website vorübergehend nicht bereitstellen, um Updates durchführen zu können.

Artikel 5. Verantwortlichkeiten

Der Administrator ist unter keinen Umständen verantwortlich für Ausfälle, Fehlfunktionen, Schwierigkeiten oder Unterbrechungen im Betrieb der Website, die dazu führen können, dass die Website oder eine ihrer Funktionalitäten nicht zugänglich ist.

Die Art und Weise, wie Sie auf die Website zugreifen, liegt in Ihrer eigenen Verantwortung. Sie sind dafür verantwortlich, alle geeigneten Maßnahmen zu ergreifen, um Ihre Geräte und Ihre Daten unter anderem vor Virenangriffen im Internet zu schützen. Sie sind auch verantwortlich für die Websites und die Daten, die Sie im Internet abrufen.

Der Administrator ist nicht verantwortlich für Gerichtsverfahren gegen Sie:

  • aufgrund der Nutzung der Website oder der über das Internet zugänglichen Dienste.
  • aufgrund der Verletzung der Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung.

Der Administrator ist nicht verantwortlich für Schäden, die Ihnen selbst oder Dritten oder Ihren Geräten durch Ihre Verbindung oder Nutzung der Website entstehen können. Sie werden von allen Handlungen gegen den Administrator als Folge davon absehen.
Wenn der Administrator durch Ihre Nutzung dieser Website in einen Rechtsstreit verwickelt wird, ist er berechtigt, von Ihnen alle Schäden zu verlangen, die ihm dadurch entstehen und entstehen werden.

Artikel 6. Erhebung von Daten

Ihre Daten werden von Elaisa Energetic Wellness und einem externen Dienstleister erhoben.

Unter personenbezogenen Daten werden alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person verstanden; eine identifizierbare Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch einen Identifikator wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, einen Online-Identifikator oder ein oder mehrere Elemente, die für eine physische, physiologische, genetische, mentale, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität spezifisch sind.

Die auf der Website erhobenen personenbezogenen Daten werden vom Administrator hauptsächlich zur Pflege der Beziehungen zu Ihnen und gegebenenfalls zur Verarbeitung Ihrer Reservierungen verwendet.

Artikel 7. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Daten

Jeder hat das Recht auf Zugang, Berichtigung oder Löschung seiner personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der ihn betreffenden Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie können diese Rechte ausüben, indem Sie uns unter info@elaisawellness.com kontaktieren.

Jeder Anfrage ist eine Kopie eines gültigen Ausweises beizufügen, den Sie unterschrieben haben, und die Adresse, unter der Sie kontaktiert werden können.

Sie erhalten innerhalb eines Monats nach Absendung der Anfrage eine Antwort auf Ihre Anfrage. Abhängig von der Komplexität der Anfragen und der Anzahl der Anfragen kann diese Frist bei Bedarf um zwei Monate verlängert werden.

Artikel 8. Verarbeitung personenbezogener Daten

Im Falle eines Verstoßes gegen Gesetze oder Vorschriften, deren der Besucher verdächtigt wird und für die die Behörden personenbezogene Daten benötigen, die der Administrator erhoben hat, werden diese auf ausdrückliche und begründete Anfrage dieser Behörden zur Verfügung gestellt, sodass diese personenbezogenen Daten nicht mehr unter den Schutz der Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung fallen.

Wenn bestimmte Informationen erforderlich sind, um Zugang zu bestimmten Funktionalitäten der Website zu erhalten, wird die verantwortliche Partei zum Zeitpunkt der Anforderung der Daten die Verbindlichkeit dieser Informationen angeben.

Artikel 9. Aufbewahrungsfrist der Daten

Die vom Betreiber der Website erhobenen Daten werden für die gesetzlich vorgeschriebene Zeitspanne verwendet und gespeichert.

Artikel 10. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird, wenn Sie unsere Website besuchen. Ein Cookie enthält Daten, sodass Sie bei jedem Besuch unserer Website als Besucher erkannt werden können.

Es ist dann möglich, unsere Website speziell für Sie einzurichten und das Einloggen zu erleichtern. Wenn Sie unsere Website besuchen, erscheint ein Banner, das Sie über die Verwendung von Cookies informiert. Mit der weiteren Nutzung unserer Website akzeptieren Sie diese Cookies. Ihre Zustimmung ist für einen Zeitraum von dreizehn Monaten gültig.

Auf unserer Website verwenden wir die folgenden Arten von Cookies:

  • Funktionale Cookies: wie z.B. Sitzungs- und Anmelde-Cookies, um Sitzungs- und Anmeldeinformationen zu verfolgen.

Artikel 11. Bilder und angebotene Produkte

Aus den Bildern, die zu den auf der Website angebotenen Produkten gehören, können keine Rechte abgeleitet werden.

Artikel 12. Anwendbares Recht

Auf diese Bedingungen ist belgisches Recht anwendbar. In Bezug auf alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen ist ausschließlich das Gericht in Tongeren zuständig, sofern keine gesetzliche Ausnahme vorliegt.